Sheabutter, der Freund der Haut!

Die Basis des Antifaltenkosmetika Universums -ohne Sheabutter wäre heute nicht das Gleiche!

Die Sheabutter wird aus dem Öl der Nuss des afrikanischen Karitébaumes (Vitellaria Paradoxa) gewonnen. Daher kommt der ebenfalls gängige Name Karitébutter, das Produkt wird auch Shibutter oder Galambbutter oder Ori genannt. Gemeint ist aber immer das Gleiche.
Diese pflanzliche Butter ist eine der fantastischsten Hautpflegemittel -ohne zu übertreiben – die uns die Natur bietet.
Es gibt kaum ein Hautproblem, bei dem diese Butter nicht hilft. Die Bandbreide reicht vom Insektenstich, über Ekzeme, Akne, Ausschläge, Wundversorgung, bis hin zu leichten Verbrennungen. Überaus hilfreich ist Karitébutter auch bei Gelenkschmerzen und Rheuma.
Sie müssen Sie auch keine Sorgen machen, dass die Öltropfen der in der hand schmelzenden Sheabutter Ihre Poren verstopfen und Pickel verursachen: Sheabutter kann bei allen Hauttypen angewandt werden.
Sheabutter kann besonders wirksam bei sensibler Haut sein, die zugleich trocken ist und Pickel hat.
Sie ist ein echter Balsam bei spröden, aufgerissenen Lippen oder von Sonnenbrand geplagter Haut, nicht einmal Apotheker können sie vermeiden.
So, wenn Sie fertig sind mit dem Trockenbürsten, spülen Ihre Haut mit lauwarmem Wasser ab und schmieren sie danach mit Sheabutter ein, weil sie die empfindlichste Haut schonend pflegt und die Haut am besten beruhigt.
Aus all diesen Gründen und für beste Ergebnisse, sollten Sie unseren beiden besondere handgemachten Naturseifen Rania K. aus Extra Vergine Olivenöl und Sheabutter probieren: die Rosenseife für den Körperpeeling mit Milch, Honig, Bienenwachs und Rosenblättern und die Rosenseife für Gesicht und Körper mit Avocadoöl und reines Rosenwasser!
Die sorgfältig geprüften ätherischen Öle, die wir verwenden – unter Ausnutzung der vorteilhaften Wirkung der Aromatherapie – fördern Ruhe, Entspannung, geistige Klarheit, gute Laune und einen gesunden Schlaf.
Herzlichst Ihr

Rania K.